Geprüfter Betrieb der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) Unser Betrieb hat eine Zertifizierung (Prüfsiegel) durch die Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. (FN) nach bundeseinheitlichem Standard erworben.


Wir sind ein Familienunternehmen mit 39 jähriger Erfahrung

2017 feiern wir 40 jähriges Bestehen!

�œber uns

 

Elsbeth Kretzer


lebt und arbeitet seit 1977 auf dem Welsh-Gestüt. Ihre grosse Liebe zu den Pferden, die Naturverbundenheit und die Freude am Umgang mit Kindern und Pferden haben sie vor 35 Jahren dazu bewogen das Welsh-Gestüt zu gründen und Reiterferien für Kinder anzubieten. Im Lauf der Jahre hat sie das Angebot erweitert, verbessert und der heutigen Zeit angepasst. Doch schon immer stehen die Kinder und Ponys im Mittelpunkt ihres Lebens.

Elsbeth ist Trainer C und Hauswirtschaftsmeisterin, früher war sie erfolgreiche Dessurreiterin in Prüfungen bis Kl. M.

Sie ist verantwortlich für die Ponyzucht und die Ausbildung der Jungpferde - seit 2000 zusammen mit ihrer Tochter Corina.  Elsbeth´s ganzer Stolz und Liebe galt dem Stammhengst Chirko Welsh B, der 35 Jahre alt geworden ist. In dieser Zeit sind viele wunderbare, leistungsstarke und zuverlässige Ponys von ihr ausgebildet und entweder in der Reitschule eingesetzt oder verkauft worden.

Elsbeth ist Ansprechpartner für die Buchung der Reiterferien, die Beantwortung der Mails, die Pflege der Website  und alle sonstigen anfallenden Büroarbeiten.
Bei der Anreise der Ferienkinder empfängt sie Kinder und Eltern und ist für die Kinderpension und das Gästehaus zuständig.

In der  Küche hat sie das Sagen: sie plant die Speisen, erledigt den Lebensmitteleinkauf und hat nebenbei immer ein offenes Ohr für kleine und grosse Anliegen der Feriengäste, Enkelkinder und ´grossen Leute´.

Im Aussenbetrieb managt Elsbeth die Koppelpflege, kleine und grössere Reparaturen auf dem Hof und im Haus und plant bauliche Veränderungen.

Die Hunde folgen ihr auf´s Wort, die Katzen gelegentlich, die Kaninchen, Meerschweinchen und Ziegen eher selten.

Zu ihren Hobbys gehören, neben der Liebe zu ihren Tieren, Tanzen, Yoga, Malen und Lesen, doch zu ihrem Bedauern schwingt sie sich nur noch gelegentlich auf´s Pferd, um bei einem Ausritt im Wald zu entspannen.
 
 

 

 Corina Kretzer


ist Pferdewirtschaftsmeisterin, Trainer B, Trainer für Gesundheitssport und zertifizierte Hippolini-Lehrkraft und hat als erfolgreiche Turnierreiterin in den letzten Jahren viele Schleifen und Pokale in Dressurprüfungen bis Kl. M gesammel

Schon seit 2000 arbeitet sie mit auf den Welsh-Gestüt Breuberg und kümmert sich um die Ponyzucht, die Ausbildung der Ponys, erteilt Reitunterricht, fördert ambitionierte Turnierreiter und betreut sie auf Turnieren.

Corina ist der Ansprechpartner rund ums Pferd für unsere Ferienkinder: sie plant den Tagesablauf und in ihren Händen liegt auch die Reitgruppeneinteilung (jeden Tag aufs Neue: ´Welches Pferd bekomme ich´)

Müssen den Tierarzt rufen (Gott sein Dank nicht so oft) - Corina ist zur Stelle. Hustensaft, Verband anlegen oder was sonst zu tun ist, Corina kümmert sich darum.

Ab und zu sitzt sie auch im Büro und erledigt Mails, Buchhaltung, usw.
Die Katzen folgen ihr auf´s Wort, die Hunde gelegentlich, Meerschweinchen, Hasen, Ziegen zumindest öfter als bei ihrer Mutter Elsbeth.

Ihre Hobbys sind Nordic-Walking und Lesen, aber natürlich stehen an allererster Stelle ihre beiden kleinen Mädchen Philine und Coralie. - Und wenn dann noch Zeit ist, schwingt sie sich auf ihr Dressurpferd ´Rigo Bacardi´.

Welsh-Gestüt Breuberg Tel. 0 61 65 / 17 08